Wir präsentieren
  • voller Stolz
  • iolinker

Nicht nur ein günstiges FPGA-Board. DAS ultimative IO-Interface für deinen Arduino & mehr.

iolinker ist die IO-Multiplexing-Lösung der Zukunft und vereinfacht jede Entwicklung so sehr, dass du dir zuerst Stunden, dann Tage und am Ende vielleicht Wochen an Zeit sparst. Einfach zu verwenden und für niedrigen Preis bei hoher Leistung optimiert. Komm‘ genieß die Zukunft mit uns.

A disruptive technology.

Hearty Zarsuela, chip researcher

Voller Features. Voller Möglichkeiten.

  • Reprogrammierbares FPGA-Board mit Lattice LCMXO3L-4300E-5UWG81CTR50
  • Vorprogrammiert und sofort einsatzbereit — als dein favorisiertes IO-Interface mit maximaler Flexibilität.
  • 49 GPIOs für PWM- und IO-Extension, VCCIO ist 3,3V.
    • Direkt kombinierbar mit Raspberry Pi, einem 3,3V Arduino oder einem 3,3V USB FTDI-Adapter.
    • Oder, wenn du eine andere Spannung benötigst, verwende unseren Arduino-Shield- / Level Shift-Adapter.
  • Boards können parallel verbunden werden, für endlose IO-Erweiterung.
  • IOs können miteinander durchverbunden werden, d.h. du sagst dem FPGA, er soll sie verbinden, und von da an wird das Eingangssignal von einem Eingang zu einem anderen Ausgang weitergeleitet. (Mehr zur Funktionalität des iolinker Chips.)
  • UART-, SPI- und I2C-Interfaces stehen zur Wahl.
  • Wir möchten das ultimative IO-Interface bereitstellen. Wenn du Feature-Wünsche hast, schreib‘ uns bitte.

Entwickle schneller.
Entwickle sorgfältiger.
Verkürze Prototypen-Aufwand mit Schaltplänen in Software, perfekt für gute Versionsverwaltung.
Sei flexibler in deinen Bus-Interfaces.
Entwickle in kürzester Zeit IO-aufwendige Applikationen.
Integriere automatische Selbsttests in deine Hardware.
Wirf keine Hardware weg, sondern ändere den Schaltplan in deiner Software.

Einfach schöne Hardware.

Einfach schöne Software.

Mit unserer Open Source-Bibliothek auf GitHub können die iolinker-Platinen in wenigen Minuten in deine Anwendung integriert werden — ob auf einem Arduino, einem Raspberry Pi, einer PC-Anwendung oder etwas ganz anderes.


#include <IOLinker.h>

IOLinker iolinker;

void setup() {
    Serial.begin(IOLINKER_BAUDRATE); // Use Serial1 on Arduino Leonardo!
    while (!Serial) {
            ; // wait for serial port to connect. Needed for Leonardo only
    }

    /* Connect to iolinker */
    iolinker.beginStream(Serial);
    iolinker.targetAddress(1);

    /* P1 and P2 are outputs, P3 to P49 are inputs */
    iolinker.setPinType(IOLinker::IOLINKER_OUTPUT, 0);
    iolinker.setPinType(IOLinker::IOLINKER_OUTPUT, 1);
    iolinker.setPinType(IOLinker::IOLINKER_INPUT, 2, 48);

    /* Set P1 and P2 high */
    iolinker.setOutput(true, 0, 1);

    /* Output a PWM signal on P1 */
    iolinker.pwm(50, 0);

    /* Connect P2 to P3 */
    iolinker.link(2, 1);
}

Keine Lust zu programmieren?

Verwende den iolinker designer zum Code-Generieren — alles geht automatisch, für C++- und Bash-Quellcode.
Bald auch open source zur Live-Konfiguration auf einem Raspberry Pi zu haben!

BMWi_4C_Gef_de
0

Warenkorb